Zum Hauptinhalt springen

Erstkommunion- Vorbereitung 2022/23

Der nächste Jahrgang startet bald.

Nach den Sommerferien startet die Erstkommunionvorbereitung 2022/23 mit zwei Eröffnungsgottesdiensten am Sonntag, den 4. September. Jeweils um 11.00 Uhr sind alle künftigen Kommunionkinder aus Bad Pyrmont, Falkenhagen und Lügde in die Marienkirche in Lügde, die Kinder aus Schieder - Schwalenberg, Blomberg und Horn - Bad Meinberg in die Martinskirche in Blomberg eingeladen.
In den kommenden Wochen bekommen alle katholischen Kinder der künftigen 3. Klassen einen Einladungsbrief mit der Möglichkeit zur Anmeldung. Es folgt bei den angemeldeten Familien ein Hausbesuch, in dessen
Rahmen Fragen geklärt werden können.
Die Erstkommunionvorbereitung wird dann aus sechs Katecheseeinheiten bestehen, orientiert am Aufbau der Messfeier. Hinzu kommt eine Reihe von Gottesdiensten, freiwillige Angebote wie z. B. Krippenspiele oder die Sternsingeraktion sowie der Weg der Versöhnung in der Fastenzeit.
Ansprechpartner/innen sind für das Pastoralteam neben Pfarrer Schiller:
Gemeindereferentin Sonja Teuber für den Bereich Bad Pyrmont, Lügde, Falkenhagen
Gemeindereferentin Irene Olma für den Bereich Blomberg, Schieder - Schwalenberg
Gemeindereferentin Claudia Henke für den Bereich Horn - Bad Meinberg
Sollte jemand keine Einladung bekommen haben oder sein Kind im Rahmen der Kommunionvorbereitung taufen lassen wollen, können Sie sich gerne in den Pfarrbüros oder bei den genannten Kontaktpersonen melden!

Zurück