Zum Hauptinhalt springen

Ein Segen für Sie!

Nach wie vor bestimmt die Coronapandemie unseren Alltag. Aus diesem Grund sind die Sternsinger in mehreren Kirchengemeinden des Pastoralen Raumes Südlippe-Pyrmont kontaktlos unterwegs und bringen den Segen in Form eines Segensbriefes, mit der Hoffnung, dass zukünftig ein persönlicher Besuch wieder möglich sein wird.

In der Kirchengemeinde St. Martin in Blomberg wird der Segensbrief von einem persönlichen Gruß der Sternsinger begleitet. Ein Segensaufkleber sowie Grüße der Schwestern vom Guten Hirten mit aktuellen Informationen zu ihren Projekten in Mosambik sind ebenfalls enthalten. Seit Anfang Januar werden die Briefe in Blomberg und den dazugehörigen Ortsteilen verteilt. Ihre Spende für die diesjährige Sternsinger-Aktion können Sie in der Kirche in das Spendenhäuschen im Eingangsbereich werfen, im Pfarrbüro abgeben oder an folgende Kontonummer überweisen:
Kontoinhaber: Katholische Kirchengemeinde St. Martin 
IBAN: DE32 4765 0130 0810 0261 95  
BIC:  WELADE3LXXX 
Verwendungszweck: Sternsinger Blomberg 

Auch in den anderen Kirchengemeinden sind die Sternsinger unterwegs, um Segenspakete in den Briefkästen zu hinterlassen. Hier können die Spenden auf das Konto der Kirchengemeinde St. Marien eingezahlt werden: IBAN DE94476501300004004743.
Die Abgabe von Spenden ist natürlich auch in den Pfarrbüros möglich. Segensaufkleber liegen ab Sonntag, 9. Januar, in allen Kirchen aus.

Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr und bedanken sich schon jetzt für Ihre Unterstützung! 
 

Zurück