Zum Hauptinhalt springen
Caritas, SkF & CKD

Soziale Hilfen


Die Kirche ist für die Menschen da, vor allem wenn sie unter Not leiden und Hilfe brauchen. „Caritas“ bedeutet „Nächstenliebe“. Dieser Aufgabe widmen sich im Pastoralen Raum katholische Verbände und Vereine wieder der Caritasverband für den Kreis Lippe und die Stadt Bad Pyrmont e.V., die Caritaskonferenzen (CKD) in vielen Kirchengemeinden und der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF). 

"Den Menschen nah. Freiwillig und kompetent."

Für die Menschen im christlichen Sinne da sein

Caritasverband für den Kreis Lippe und die Stadt Bad Pyrmont e.V.


Der Caritasverband ist als katholischer Wohlfahrtsverband für den ganzen Kreis Lippe und für die Stadt Bad Pyrmont zuständig und ist seit 1974 für die Menschen in Lippe da, unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit. Der Caritasverband bietet Hilfen für Menschen in vielen unterschiedlichen Lebenslagen an und ergänzt die seelsorgerliche Begleitung der Pfarrgemeinden durch seine Fachdienste und die enge Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Caritasgruppen der örtlichen Pfarrgemeinden. Der Caritasverband versteht sich als aktiver Teil der katholischen Kirche, die Menschen insbesondere in Notlagen zur Seite steht.

Caritasverband für den Kreis Lippe und die Stadt Bad Pyrmont e.V.
Palaisstr. 27
32756 Detmold

Tel. 05231 9929-9
E-Mail: info@caritas-dt.de

Hilfe für Kinder, Jugendliche, Frauen und deren Familien

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Detmold


Der Sozialdienst katholischer Frauen ist ein Frauen- und Fachverband, der sich der Hilfe für Kinder, Jugendliche, Frauen und deren Familien in besonderen Lebenslagen widmet. Der SkF ist ein eigenständiger Fachverband im Deutschen Caritasverband und arbeitet auf der Grundlage der Ehrenamtlichkeit und des Zusammenwirkens von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und beruflichen Fachkräften.
Der SkF Detmold ist ein moderner Frauen- und Fachverband mit den Schwerpunkten im Allgemeinen Sozialen Dienst und als Anerkannter Betreuungsverein.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Detmold
Palaisstr. 27
32756 Detmold

Tel. 05231 20574
Web: www.skf-detmold.de

Ehrenamtliche Arbeit für Menschen in Not

Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD)


Die Caritas-Konferenzen Deutschlands e.V. sind ein Verband für Menschen, die das Leben in ihren Gemeinden mitgestalten und freiwillig in Einrichtungen tätig sind. 

Mit ihren Talenten, Kompetenzen und Ideen bringen sich ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer in den sechs Caritas-Konferenzen des Pastoralen Raums für Menschen in schwierigen Lebenslagen ein. 

Im Pastoralen Raum Südlippe-Pyrmont sind CKDs in folgenden Orten vertreten: CKD Horn, CKD Bad Meinberg, CKD Blomberg, CKD Schieder-Schwalenberg, CKD Falkenhagen und CKD Bad Pyrmont.

Monika Schröder, Vorsitzende der Caritas-Konferenz St. Michael Falkenhagen, ist außerdem Vorsitzende des CKD-Regionalvorstandes in der Region Lippe mit 14 Konferenzen. Als Vorsitzende leitet sie den Caritasrat des Caritasverbandes für den Kreis Lippe und die Stadt Bad Pyrmont e.V.

Monika Schröder
Graf-Volkwin-Straße 25
32676 Lügde

Tel. 05283-8710
E-Mail: monikaschroeder8@gmx.de

Ansprechpartnerinnen

CKD Bad Meinberg


Hildegard Zeigner
Brunnenstraße 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. 05234-9199727

und

Renate Breider
Bachstraße 18
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. 05234-206449

Ansprechpartnerin

CKD Bad Pyrmont


Elisabeth Bremer
Kontakt über das Pfarrbüro 
In Bad Pyrmont
Tel. 05283-948396
E-Mail: pyrmont@kath-slp.de

Ansprechpartnerin

CKD Blomberg


Brunhilde Richter
Mühlenbreite 7
32825 Blomberg
Tel. 05235-1240

Ansprechpartnerin

CKD Falkenhagen


Monika Schröder
Graf-Volkwin-Straße 25
32676 Lügde
Tel. 05283-8710
E-Mail: monikaschroeder@gmx.de

Ansprechpartnerin

CKD Horn


Ingrid Gordon
Jahnstraße 35
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. 05234-5132

Ansprechpartnerin

CKD Schieder-Schwalenberg


Karola Durgeloh
Hindenburgstraße 12a
32816 Schieder-Schwalenberg
Tel. 05284-5814